Wie oft sollte ich meine Synthetic Dreads waschen?

Wenn du deine Synthetic Dreads einsetzen lassen hast, dann ist natürlich auch schön, um deine Haare während der Tragezeit der Synthetic Dreads weiterhin waschen zu können. Aber wie oft kann man das tun? In diesem Blog kannst du die Antwort auf diese Frage finden.

Wie oft kann ich meine Synthetic Dreads waschen?

Unsere Empfehlung ist es, die Synthetic Dreads maximal einmal pro Woche zu waschen. Weil du die Synthetic Dreads nass machst, werden sie schwerer und können daher durchhängen. Außerdem werden die Wurzeln der Synthetic Dreads durch das Waschen schneller fusselig. sein. Um deine Synthetic Dreads so lange wie möglich tragen zu können, ist es am besten, sie so wenig wie möglich zu waschen!

Synthetic Dreads wenig waschen  = muffig riechen?

Nein, das muss nicht sein. Wenn du ein schönes Conditioning Spray zwischen den Waschgängen verwendest, bleiben deine Synthetic Dreads schön und frisch. In unserem Sortiment haben wir verschiedene Conditioning Sprays zur Auswahl. Am besten ist es, das Conditioning Spray alle 2 bis 3 Tage anzuwenden. 

Nur die Kopfhaut abspülen, damit die Synthetic Dreads trocken bleibenEmilie

Es ist auch möglich, die Kopfhaut einfach nur mit Wasser zu spülen. Der beste Weg, dies zu tun, ist, deine Dreads über deinem Kopf in einen Dutt zu drehen. Halte etwas Abstand zwischen dem Dutt und deiner Kopfhaut, damit Wasser dazwischen fließen kann. Halte den Duschkopf mit der freien Hand und lasse das Wasser nur über die Kopfhaut laufen (das gehen auch geschehen, indem du den Kopf kopfüber im Waschbecken/Duschbecken/Bad hältst). Mach es so, wie du es magst.
Es ist auch möglich, deine Haare auf diese Weise zu waschen, aber achte darauf, dass das Shampoo nicht in deine Augen läuft! 

Synthetic Dreads tragen und Sport machen 

Wenn du nach dem Training mehrmals pro Woche sportlich und daher schweißgebadet bist, ist es auch schön, deine Kopfhaut und deine Synthetic Dreads frisch riechen zu lassen. Nach dem Training kannst du ein Conditioning Spray verwenden, um deine Kopfhaut und deine Synthetic Dreads aufzufrischen. Aber gelegentlich die Kopfhaut mit Wasser abzuspülen, wie oben beschrieben, ist auch nach dem Training sehr angenehm. 

Was ist besser für meine Synthetic Dreads: Spray Shampoo oder normales Shampoo?

Es gibt mehrere Shampoos, die du verwenden kannst, wenn du Synthetic Dreads trägst. Sprühshampoo ist sehr gut beim Tragen von Synthetic Dreads. Es ist sehr einfach anzuwenden und erfrischend. Das Shampoo spült sich leicht aus und da du das Shampoo nicht mit den Händen in dein Haar reiben musst, fusselt dein Haar auch nicht so schnell.
Es ist auch möglich, dein eigenes Shampoo zu verwenden, aber mische dein Shampoo mit etwas Wasser in einer Pflanzensprüher. Du musst dein Haar nicht so sehr mit den Händen reiben und es ist weniger wahrscheinlich, dass es Shampoonierückstände gibt, die Juckreiz verursachen können.

Viel Freude mit deinen frisch gewaschenen Synthetic Dreads!



-X- Renate